Samstag, 13.08.2016

Lageplan Inselfest 2016

Gesamtes Festgelände

10.00 Uhr   Aktiv-Ufer mit Kanu Aktiv Tours

Laubegaster, Laubegäste, kommt vorbei und feiert Feste!” Unter diesem Motto ist auch dieses Jahr unser Kanu Aktiv Tours – Team vertreten. Hoch hinaus geht es wieder mit unserem Bungee – Trampolin am Laubegaster Elbufer! Mit Hüpfgurten gesichert, habt Ihr die Möglichkeit euren Mut unter Beweis zu stellen und  bis zu 7 Meter in die Lüfte zu springen.

Unser Spezial-Tipp für Ihr Familienwochenende: Eine Paddeltour von Pirna bis Johannstadt mit dem Besuch des Laubegaster Inselfestes! Ihre Kinder erhalten einen Spezial-Preis beim Hüpfen mit Kanu Aktiv Tours!

     
11.00 Uhr  

8. Benefiz Rückwärtslauf
608 Kilometer für 608 Jahre Laubegast

Diesjähriges Motto: “Floss auf – Floß ab”

     
22.45 Uhr   Musikalisches Feuerwerk Elbe in Flammen
     

Lubogoszcz am Neuberindenkmal

   

Dieses Jahr sind die polnischen Laubegaster zum fünften Mal mit ihrem Stand auf dem Inselfest und möchten touristische Attraktionen Ihrer Gegend vorstellen: Natur, Erholungsmöglichkeiten, aber auch unsere gemeinsame Geschichte. Seien Sie gespannt und besuchen sie uns, wir freuen uns wiederum auf viele interessante Gespräche.

     

Elbbühne

15.00 Uhr  

Ein Kessel Buntes, unser Laubegaster Eintopf der guten Laune!!!

Junge Musikbands, Zauberkünstler, Schauspieler, talentierte Kinder, die schon immer mal auf den Brettern stehen wollten, die die Welt bedeuten – sie alle bekommen zum Inselfest die einmalige Chance, unplugged und für etwa fünf Minuten ihre Kunst zu präsentieren. Wer Lust dazu hat, kann sich vor dem Fest dafür bewerben.
Jon „Borstel“ Chauvi wird den Kessel moderieren und damit für beste Stimmung sorgen.

     
19.00 Uhr  

Los Barricos (Dresden/Graz)

Los Barricos verbinden die Vitalität von Flamenco und Rumba mit straightem Rock oder gar Hardcore.

     
22.00 Uhr  

APPARATSCHIK (Berlin)

Von Polka bis Ska, Reggae, Rock n Roll, Disco und sogar Techno – den elektrifizierten Folklore-Instrumenten kann diese Band alles entlocken. Feiern nach besten Osteuropäischen Traditionen, „Taiga Tunes & Soviet Grooves“ mit APPARATSCHIK, der ersten Berliner Russen-Kultband.     

     

Welt- und Kleinkunstbühne

15.00 Uhr  

Zauberlehrling Max

Der erst 9jährige Zauberlehrling Max entführt Euch in die wunderbare Welt der Magie, denn er lernt bei seinem großen Meister, dem Zauberpeter (Dr. Peter Kersten), der schon zu DDR-Zeiten ein Millionenpublikum verzauberte. Lasst Euch überraschen!

     
17.00 Uhr  

WM 66 (Dresden) – bewährtes anglo-bratislavisches Liedgut

     
19.00 Uhr  

Schlappseil (Elbsandstein)

Pünktlich zum 30jährigen haben wir uns alle Mühe gegeben, nun gibts die Lieder auch auf CD und beim Inselfest das erste Mal mit im Gepäck. Und ungeachtet der vergangenen Jahre halten wir uns an Dauerhaftes: Mit der Musik immer hart am Fels.

     
22.00 Uhr  

Elbzigeuner (Dresden)

Anti-normalni malenki formation existe depa 2009. Oni presentiruet melodiji importirovani do Romania, Srbija ili Franzia inklusiwowanie diferenzie centralnie i orientnie ewropskie regionii. Compatibilitet par tanzewanie existe.

     

Tir Na N´Og-Bühne

13.00 Uhr  

Fairydust (D) Irish Folk

lasst euch von gitarrenklängen und gesang bezaubern! lauscht & träumt bei alten melodien aus schottland, irland, england, die längst vergangene geschichten erzählen singt & tanzt bei lagerfeuersongs aus der flower-power-zeit

     
15.00 Uhr  

JOE’S DADDY & BAND (D) Songs & Rock

“Joe’s Daddy”  steht für eine handgemachte Live-Musik und somit für eine Zeit, in der lange Haare und Bluejeans wirklich Kult waren.

     
18.00 Uhr  

PAT & THE COUSINS (GB/USA) Irish Folk & Country

Pat & The Cousins spielen eine Mischung aus irish, schottischem Folk, Bluegrass, Evergreens und Originals.

     
21.00 Uhr  

Tom KAY & the young freaks (USA/CZ) Folkrock

The young freaks spielen Folk und Country-Musik in einem Rock- Mantel verkleidet. Ihr Repertoire besteht aus Musik von Neil Young, Grateful Dead und anderen.

     

Tanz Strand

   

Mit Summer Beats, Minimal oder Reggae Dancehall wollen wir mit euch gemeinsam der Sonne und dem Mond entgegen tanzen. Chillen unter dem Sternenzelt sowie unsere Wasserspiele für Jung und Alt gehören dieses Jahr ebenfalls wieder dazu, wie unsere kleine und gemütliche Liegestuhlwiese. Leckere Caipirinhas, Mojitos und kaltes Bier gibt es natürlich auch. Alle entspannten und tanzwütigen Leute sind herzlich eingeladen. 

     

Playa del Mundo – An der ehemaligen Dampferanlegestelle

12 Uhr

 

Eröffnung | Start Flussufer-Familien-Meisterschaft

Auf der Wiese Flussuferspiele, kühle Drinks an der Bar, Mugge aus der Box

     
15, 16.30 Uhr
 

Jürgen Czytrich | Lichtmärchenkiste

     
15.30, 19.30 Uhr  

SIR JOHN & Story Destille (Stories & Songs)

stets mit loser Zunge, gestrafften Saiten und eleganter Glasarmada voller destillierter Geschichten.

     
17 Uhr  

Trojka (World & Folk)

Drei Kerle. Keine Pferde. Aber im Trio!!! Dazu dreidimensionale Instrumente. Energiegeladene Klangtrialoge von Cello, Gitarre, Klavier. Bevorzugt im 3/3 Takt. Im musikalischen Dreieck von Folk, Soul und Rock. Am Playa mit (fast) drei Stunden Konzert sorgen sie für gute Stimmung, noch bessere Laune und, und … – verdammt, was war nochmal das Dritte???

     
20.30 Uhr  

THE MONKEY ORCHIDS (Groove ‘n Blues)

Der Charme der 3 kostbaren Blüten verbreitet sich rasant über ihr heimisches ostdeutsches Topfgebiet hinaus. Nicht Botaniker noch Hobbygärtner können sich entziehen, denn ihre Kelchblätter duften verdächtig nach New Orleans, Blues und einer Brise Gospel und Soul. Eine Art legaler Blüten-Dope!! Ganzjährig gute Laune garantiert!

22.45 Uhr  

Staunen beim Feuerwerk

23.00 Uhr   Session und Ausplätschern
ganztägig
12 – 18 Uhr
 
  • Flussufer-Familien-Meisterschaft | 10 Disziplinen Flossauf – Floßab & Wasserspaß
  • Gaukeln & Stelzeln mit Ria Flammendiva
  • Drinks pantschen an der Bar – Es mixen: Die Nixen & Noxen
     

Zum Gerücht

16.00 Uhr   elbscheechen (Dresden) – Guggenmusik
     
16.30 Uhr   Salbei (Dresden) – das Entertainment aus Dresden
     
20.00 Uhr   Strießner Männerchor & Bergfinken (Dresden): Gesang zum Bier
     

Altlaubegast

ganztägig   Bilderausstellung
Handel und Wandel in Laubegast
3. Friedensfahrt von Laubegast nach Lubogoszcz
     
14 – 18 Uhr   Kindertrödelmarkt
     

Rockbalkon

15 Uhr   Treibgut: rockt zu Hause mit guten Freunden aus der Rockszene. Mit Drive und Power wird zeitloser Rocksound alle Freunde des guten Geschmacks begeistern.
20.30 Uhr   „Hochwasserfilm Laubegast“
     

Breitengrad Altlaubegast 8

mittags  

Kinderprogramm: Pizzabrötchen belegen

16 Uhr   The Best of Raspel, Lieder aus 15 Jahren Kabarett. Mit Roland Dix
17 Uhr   Pindorama – Das Hochland von Guayana, ein Film von Andreas Schatz
18.00 Uhr   Amazonas, ein Film von Andreas Schatz
19.30 Uhr
 

Abenteuer über`m Tellerrand, Lesung von Sabine und Götz Wiegand

21 Uhr   Die Getränkealkoholiker unplugged
     Während unseres Tagesprogramms ist unsere Nepallodge für Euch geöffnet.
     

An der “Fähre” Fährstraße 16

14 – 20 Uhr   Kostbares und Kostenloses: Bücher, Zeitungen, Ansichtskarten
     

Laubegaster Ufer 17

    Offener Hof zum Verweilen und Ausruhen
     

Sommer´s Wirtshaus im Volkshaus Laubegast, Laubegaster Ufer 22

   

Bayrisch-alpenländischer Schmankerl-Grill-Biergarten

     

Laubegaster Ufer 23

    Antiquitäten, Kunst und Krempel
     

Laubegaster Ufer 39 (Eingang Coselgasse): Garten-Cafe

   

Kaffee und Kuchen im Garten unter der Eiche mit Livemusik und Ausstellung: Bilder von Volkhard Jentsch, Wiedereröffnung der Heilpraxis Claudia Siebrasse

     

Kanuverein

9 – 16 Uhr   11. Laubegaster Drachenboot-Cup, gleichzeitig 3. Offene Sachsenmeisterschaft im Drachenboot
18 – 24 Uhr   Party mit DJ 207, Cocktails, Fassbier und andere Getränke und leckeres Essen aus der Pfanne und vom Grill
     

SpielSpaß auf der Fährstraße

13 – 18 Uhr  

Spielen, Basteln und Wissen

für kleine und große Elbegeister und Flusselfen – weitere Infos →

     

Puppenspiel im Volkshaus Laubegast (Saal)

16 Uhr   Der goldene Taler

mit der Theatermanufaktur Dresden

     

Fräulein SeiAnders, Rudolf-Zwintscher-Straße 2

    Wir feiern mit bunten Überraschungen für Groß und Klein, selbst genähtem und mit Liebe hergestellten Unikaten – Lassen Sie sich überraschen, es gibt so viel zu entdecken. Direkt am Eingang zum Festgelände Rudolf-Zwintscher-Straße
     

Zum Dicken William, Österreicher Str. 67

ab 16 Uhr  

Kneipe und Konzert: Thomas Piano Schulze/ Boogie (Berlin)

     

Ruderverein

10 – 16 Uhr  

Tag der offenen Tür im Bootshaus mit Bootslehrpfad
(Besichtigung von Ruderbooten und Ausrüstungen), Ergometerrudern, Motorbootfahrten nach Pillnitz am Sonnabend und Sonntag

 

<table border=”0″>
<tbody>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″><img class=”alignleft size-full wp-image-3052″ title=”Inselfest 2010 Lageplan” src=”http://inselfest-laubegast.in-dresden.info/wp-content/uploads/2010/07/lageplan-2010.jpg” alt=”” width=”702″ height=”286″ /></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2><span style=”text-decoration: underline;”>Gesamtes Festgelände</span></h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td style=”width: 80px;”><strong>11.00 Uhr</strong></td>
<td style=”width: 20px;”></td>
<td><a title=”Modalitäten 4. Benefiz Rückwärtslauf 2011″ href=”/aufruf-4-benefiz-rueckwartslauf-2011/”><strong>4. Benefiz Rückwärtslauf</strong></a>
603 Kilometer für 603 Jahre Laubegast<strong>
</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>23.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Musikalisches Feuerwerk</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td><strong> </strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Dampferanleger der Schiffswerft Laubegast</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>16.30 Uhr</strong>
<strong> 18.00 Uhr</strong>
<strong> 19.30 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Laubegast an Bord” href=”/category/laubegast-an-bord/”><strong>Dampfer fahren von Laubegast</strong></a>&nbsp; 

Dabei legt jeweils ein Dampfer der Weißen Flotte vom Schiffsanleger der Laubegaster Werft ab. Es geht auf eine Rundfahrt von Laubegast zum Blauen Wunder, wieder vorbei an der Festmeile zum Schloss Pillnitz und zurück nach Laubegast.

Zugang über das <strong>Autohaus Zobjak: verkaufsoffener Samstag</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Laubegast an Bord” href=”/category/laubegast-an-bord/”><strong> </strong></a></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Elbbühne</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>14.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Grand Prix de Laubegast” href=”/category/grand-prix-de-laubegast/”><strong> Bandcontest:</strong></a> Fünf Musikgruppen, welche die Jury im Vorfeld aus einer Vielzahl    von Bewerbungen ausgesucht hat,  werden im musikalischen Wettstreit gegeneinander antreten.</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>18.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Klassentreffen 64. Schule Laubegast” href=”/klassentreffen-175-jahre-schule-laubegast/”><strong>Großes Klassentreffen der 64. Schule Laubegast:</strong></a> Ein Treffen mit ehemaligen Lehrern und Schülern begleitet vom Augustclub der Singebewegung aus dem „Gerücht“</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>19.30 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong><a title=”Souldiers – Dresdens größte Soulband” href=”/souldiers-dresdens-groste-soulband/”>The Soldiers:</a> </strong>Dresdens größte Soulband spielt handgemachte schwarze und weiße    Soulmusik</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>22.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong><a title=”Die Nierentische” href=”/die-nierentische/”>Nierentische:</a> </strong>Schlager der 40er und 50er Jahre</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Welt- und Kleinkunstbühne</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>15.30 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Schneewitchical: </strong>Behindertentheater der Mission Lieske</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>17.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Biesada” href=”/biesiada/”><strong>Biesiada:</strong></a> zu Gast aus dem polnischen Laubegast (Lubogoszcz)  mit polnischen Volksliedern und europaweit bekannten Melodien</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>19.30 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Pangäa” href=”/pangaa/”><strong>Pangäa:</strong></a> Reggae fürs Gefühl und Ska für die Beine</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>22.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zu elbzigeuner” href=”/elbzigeuner/”><strong> </strong></a><a title=”Marion Fiedler” href=”/marion-fiedler/”><strong>Marion Fiedler &amp; Band:</strong></a> Jazz</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Tir Na N´Og-Bühne</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>12.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Stefan Johansson (S):</strong> Irish &amp; Internat. Folk</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>15.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zu sylvia grenzenlos” href=”/sylvia-grenzenlos/”><strong> </strong></a><strong>Stan the mans Bohemian Blues Band</strong> (GB/CZ)</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>18.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”The Shift” href=”/the-shift/”><strong>The Shift (AUS/D):</strong></a> Folk, Soul &amp; Rock</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>21.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Tom Kay &amp; the young freaks” href=”/tom-kay-the-young-freaks-2/”><strong>Tom Kay &amp; the young freaks (CZ/USA):</strong></a> Folkrock</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2><a title=”alles zu playa del mundo und der Familien Fluss meisterschaft” href=”/playa-del-mundo-2010/”>Playa del Mundo – An der ehemaligen Dampferanlegestelle</a></h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>11.00 Uhr
</strong></td>
<td></td>
<td>Eröffnung | Start <strong>Flussufer-Meisterschaft</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>13.00 Uhr
</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”mondschaafs lauschpalast” href=”/mondschaafs-lauschpalast-jan-deicke-dresden/”><strong>mondschaafs Lauschpalast:</strong></a> Schlauer Fuchs, gewitztes Huhn</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong><strong>14 &amp; 16 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Ciboulettes Welt” href=”/yaelle-dorison-frk-dt/”><strong>Yaelle Dorison:</strong></a> Ciboulettes Welt</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>15 &amp; 19 Uhr
</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Macondo Shaman” href=”/macondo-shaman/”><strong>Macondo Shaman:</strong></a> Latin, World</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>17 &amp; 21 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Schnaps im Silbersee:</strong> Liedermaching</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>18.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Judith Kobor &amp; Rinat Saffioulin” href=”/judith-kobor-rinat-safioullin/”><strong>Judith Kobor &amp; Rinat Saffioulin:</strong></a> Ninga und die Zaubermuschel</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>20.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Puppetier Cooperat” href=”/puppetiercooperat-ben-sebastian-hans/”><strong>Puppetier Cooperat:</strong></a> NIBELUNGEN</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>22.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong><a href=”/mondschaafs-lauschpalast-jan-deicke-dresden/”>mondschaafs Lauschpalast:</a></strong> Liebesgeschichten zur Nacht</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>23.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Ausklang</strong><a href=”/mondschaafs-lauschpalast-jan-deicke-dresden/”></a></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ganztägig
11 – 18 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td>
<ul>
<li>Flussufer-Familien-Meisterschaft</li>
<li>Garten der Wächter (Flussstein-Skulpturen)</li>
<li>Wasserbaustelle</li>
<li>Wasserfarbspiele</li>
</ul>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Zum Gerücht</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>15.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”Stephanie Wolf” href=”/stephanie-wolf/”><strong>Die singenden Gänse: Ein Theaterstück für Kinder von 2-6 Jahren </strong></a>Stückentwicklung von Stephanie Wolf frei nach Motiven aus dem Kinderbuch                                                  “Da sangen die Gänse” von A. Geelhaar.</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>16.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zu salbei” href=”/salbei/”><strong>Salbei</strong> (Dresden)</a>: das Entertainment aus Dresden</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>20.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zur planlos gmbh” href=”/planlos-gmbh/”><strong> </strong></a><strong>Striesener Männerchor </strong>(Striesen): „Gesang zum Bier“</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zur planlos gmbh” href=”/planlos-gmbh/”><strong> </strong></a></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Altlaubegast</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ganztägig</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Bilderausstellung</strong>
175 Jahre 64. Schule und 175 Jahre Sächsische Dampfschiffahrt</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>15 – 18.50 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Kindertrödelmarkt</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Rockbalkon</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>15.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zu treibgut” href=”/treibgut/”><strong>Treibgut</strong></a>: zeitloser Rocksound, der begeistern und gute Stimmung auf und unterhalb des Balkons verbreiten wird, dargeboten von 5 Rockmusikern</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>21.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>„Hochwasserfilm Laubegast“</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td><strong> </strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Volkshaus Laubegast</h2>
<strong> </strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>18.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Treppenhausgesang mit dem Männervocalensemble Y</strong> unter der Leitung von Susanne Antkowiak</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td>
<h2><strong> </strong></h2>
</td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Laubegaster Bank</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>irgendwann abends</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Lutz auf der Bank</strong> mit Gitarre und Gesang</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Breitengrad „Abenteuertag“</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>17 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Lesung mit Kletterbuchautor Peter Brunnert:</strong> „Mit alles und scharf – Berg und Wahn“ – sein sechstes Buch, präsentiert von „Buddes Bücher“ auf der Österreicher Straße</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>20.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Premiere: Rallye Dresden-Dakar-Banjul</strong> – der brandneue Film</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>22.00 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zur band eigenARTig” href=”/band-eigenartig/”>Live im Breitengrad – <strong>die Band „eigenArtig“</strong></a></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ganztägig</strong></td>
<td></td>
<td><a title=”infos zur band eigenARTig” href=”/band-eigenartig/”> </a>Infostand der Rallye Dresden Dakar Banjul</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Laubegaster Ufer 25</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ganztägig</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Falsche Kunst und echter Trödel </strong>im Pferdestall mit musikalischer Untermalung durch die Band „jamimalu“</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td><strong>Tradition &amp; Genuss</strong>
Sächsische Weine und Ausstellung Sebnitzer Kunstblumen bei die-infoseiten.de</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td><strong>Offenes Atelier </strong>bei SOS Modedesign<strong>
</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Zum dicken William auf der Inselexklave Österreicher Str. 67</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ab 17.00 Uhr</strong></td>
<td><strong> </strong></td>
<td><strong>offene Session mit Sir William
</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td><strong> </strong></td>
<td><strong> </strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Fährstraße 6/8</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ab 15 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Kaffee und Kuchen im Hof</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>Kanuverein</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>10 – 18 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Laubegaster Drachenboot-Cup</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong> </strong></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ab 19 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Drachenbootparty mit DJ</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″>
<h2>SpielSpaß auf der Fährstraße</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ab 13.00 Uhr</strong></td>
<td><strong> </strong></td>
<td><strong>Spiel, Spaß und sonst noch was???</strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>16 Uhr</strong></td>
<td><strong> </strong></td>
<td><strong>Kasper und die Wunderblume</strong> mit dem Puppentheater von Marco Vollmann&nbsp;

Puppenspiel im Volkshaus Laubegast (Saal)</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ab 14 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td><strong>Malen auf der kreativen Mal-Insel bei Martina Schulz</strong>&nbsp;

Wie sieht die Elbe Laubegast? – Eine Malaktion für Groß und Klein auf der Fährstraße 18</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td>
<h2>Ruderverein</h2>
</td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ganztägig</strong></td>
<td></td>
<td>Tag der offenen Tür im Bootshaus mit Bootslehrpfad (Besichtigungen von Ruderbooten und Ausrüstungen), Ergometerrudern</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>10 – 18 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td>Motorbootfahrten nach Pillnitz</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>ab 21 Uhr</strong></td>
<td></td>
<td>Nachtfahrten mit dem Motorboot entlang der Festmeile</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td colspan=”3″><strong> </strong>&nbsp;
<h2>Raumausstatter Rudolph</h2>
</td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td><strong>
</strong></td>
<td></td>
<td><strong>2. Salsa-Nacht mit Salsa-Tanzkurs
</strong>am Laubegaster Ufer 3<strong> </strong></td>
</tr>
<tr valign=”top”>
<td></td>
<td></td>
<td></td>
</tr>
</tbody>
</table>