Laubegaster Volksbank an neuer Stelle

… nun vor dem Fotoatelier Rosenkranz auf der Österreicher Straße gesichtet

Bevor die Laubegaster Volksbank an ihren eigentlichen Bestimmungsort – am Laubegaster Elbufer unterhalb des Neuberindenkmals – gesetzt wird, darf sie noch einmal wandern. Seit dem Laubegaster Frühstück am 22.8.2010 stand die Mosaikbank vor dem Büro der infoseiten am Laubegaster Ufer 25.

Seit gestern Abend nun kann sie in voller Schönheit auf der Österreicher Straße vor dem Fotoatelier Rosenkranz bewundert, besetzt und befühlt werden. Bald wird sie wohl vor einem anderen Ladengeschäft auf der Österreicher Straße zu finden sein. Lasst Euch überraschen.

Wer die Idee der Mosaikbank als Laubegaster Volksbank gut findet und sich an den Materialkosten beteiligen will, kann dies mit einem Optionsschein tun. Wo es die Optionsscheine gibt, kann in den Geschäften, vor denen die Laubegaster Volksbank steht, erfragt werden.