Laubegaster Frühstück 2008

1. Laubegaster Frühstück 2008

Niemals hätten die Organisatoren mit solch einem großen Zuspruch gerechnet!

Bei strahlendem Sonnenschein sah man am Sonntag Morgen einen nicht enden wollenden Strom von Laubegastern und Besuchern mit kleinen Wägelchen, Rucksäcken und Körben voller Frühstücksleckereien in Richtung Elbe ziehen.

Die mitgebrachten Utensilien wurden entlang des Elberadweges aufgebaut – dann ging es zum Festgottesdienst am Neuberindenkmal.

Anschließend wurde das Frühstück eröffnet. Immer mehr Menschen gesellten sich hinzu. Die „Frühstückstafel reichte tatsächlich vom Kanuverein bis nach Altlaubegast.

In bunter und gemütlicher Runde wurde geschwatzt, gespeist und neue Bekanntschaften geschlossen. Die Kinder spielten am Elbufer, überall sah man lachende Gesichter. Sogar König August und das Schokoladenmädchen wurden gesichtet. Der vom Laubegaster Kanuverein eingerichtete Shuttleverkehr mit einem Motorboot zur „Schanze“ am gegenüber liegenden Elbufer wurde rege genutzt.

Wir danken den Organisatoren ganz herzlich für einen rundum gelungenen Sonntag Vormittag!

Text/Fotos: kh

Veranstaltungen in Laubegast