Lutz ‚Kowa‘ Kowalewski

Nothing but the blues

KowaSobald dieser KOWA seine Akustikgitarre, Dobro oder E-Gitarren in die Hand nimmt, kann ganz einfach nichts anderes herauskommen als ein unbändiger und faszinierender Blues.

Man möchte meinen, selbst mit der Blockflöte bekämen wir dasselbe zu hören. Heute wird nahezu alles, was er anpackt zum Blues. Ja klar doch, er kommt aus einem der Südstaaten und lebt heute in einem der anderen. Ein Bluesleben von Thüringen nach Sachsen. Mit jedem seiner Auftritte macht er sich selbst zur Blueslegende.

Wer Kowa erlebt, wie er seinen Blues auf unnachahmliche Weise zelebriert, bekommt mit jeder Faser zu spüren, was das Besondere dieser Musik ist und warum sich ihrer Wirkung kaum einer entziehen kann.

…wenn er mit seiner rauchigen Gesangsstimme in den Liedern von Begebenheiten des Alltags
berichtet, wie wir sie alle so oder ähnlich auch selbst schon erlebt haben und wie er sie mit seinen
Gitarren schließlich als zauberhafte Geschichten zu erzählen weiß.